Shopping extrem. Bangkok noch einmal von einer anderen Seite. Nachdem beim Onlinecheck der Fluggesellschaft heute Morgen plötzlich ein anderer Flugtermin als ursprünglich gedacht im System der Lao-Airline stand, überkam mich kurz der Zweifel. Hatte ich nicht erst am 12. die Weiterreise nach Luang Prabang organisiert? Nun plötzlich heißt es einen Tag früher in den Norden von Laos. Aber kein Problem, denn obwohl um uns herum ein ganz eigener turbulenter Mikrokosmos tobt, in dem wir nur winzig kleine Mitspieler sind, bin ich doch froh darüber, diesem Treiben alsbald entrinnen zu können. Irgendwann wird die Stadt nur noch übermächtig und droht das eigene Gleichgewicht aus dem Lot zu bringen. Noch extremer erscheint dann die schillernd bunte Shoppingwelt der Stadt, mit überdimensionierten Einkaufszentren auf bis zu 19 Etagen! Ein buntes Weihnachtstreiben bei tropischer Hitze. Die Musik aus den Lautsprechern dröhnt auf Überschalllautstärke in die Ohren und riesige Werbetafeln locken mit Preisnachlässen kauffreudige Kundschaft an. Das MBK Shopping Plaza erscheint wie ein überdachter Markt, in dem es jeglichen Plunder der Khao San Road unter einem einzigen Dach zu kaufen gibt. Daneben wirkt die Siam Discovery World fast wie eine Luxusgalerie von Markennamen. Reizüberflutung bei dem Massenkonsum ist garantiert.

Written on Dezember 10th, 2012 , Asien, Thailand Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Immer auf der Reise – Reisegeschichten von André Muschick is proudly powered by WordPress and the Theme Adventure by Eric Schwarz
Entries (RSS) and Comments (RSS).

Immer auf der Reise – Reisegeschichten von André Muschick

Das Weltreise Weblog